Förderprogramme

Seit vielen Jahren fördert der Stadtreiterverband den Reitsport in Bielefeld. Hierbei stehen die Disziplinen "Dressur" und "Springreiten" im Vordergrund.

Mindestens einmal im Jahr organisiert der Verband jeweils einen mehrtätigen zentralen Dressur- und einen Springlehrgang, bei dem gerade junge Talente gefördert werden in dem der Stadtreiterverband einen Großteil der Lehrgangsgebühr trägt.

Voraussetzung zur Teilnahme ist immer die aktive Mitgliedschaft in einem Bielefelder Reitverein!

Wie erfahren Sie von den Lehrgängen? Alle Bielefelder Vereine werden frühzeitig über die Lehrgänge informiert und können somit die Termine und Modalitäten vereinsintern weiterleiten. Die Anmeldung läuft dann per email direkt an den SRV.

Neben den Lehrgängen richtet der Verband ebenfalls seit einigen Jahren das Bielefelder Jugendchampionat aus. Hierbei sollen von den jungen Reiterinnen und Reitern erste Turniererfahrungen gesammelt werden. Es besteht die Chance sich auf den Bielefelder Turnieren für das spätere Finale zu qualifizieren, hat man sich qualifiziert, erfolgt per email eine Einladung zum Finale, dort werden dann sowohl in der Dressur aber auch im Springen in zwei Klassen die Sieger geehrt. Details zu den Teilnahmebedingungen und Qualifikationsterminen erfahren Sie im Bereich "Jugendchampionat" oder Sie wenden sich an den Jugendwart des SRV bzw. die Jugendwarte in den einzelnen Vereinen.