zentraler Springlehrgang im April 2019

 

Termin:                            Sa.  06.04.2019 Beginn vorauss. ab 11 Uhr

                                         So.  07.04.2019 Beginn vorauss. ab 10 Uhr

 

unter der Leitung von:         Eva Deimel

Lehrgangsgebühr:            Junioren u. Junge Reiter                      30,- €

                                          Reiter und Senioren                             60,- €

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ort:                                 Reitanlage des RV Brake,

                                        Jerrendorfweg 2, 33729 Bielefeld-Brake

Teilnahmevoraussetzung:    Alle Reiter/innen des SRV Bielefeld ab E-Niveau

                                              (Junioren und Junge Reiter werden bevorzugt)

 

Verbindliche Anmeldungen:    bis 24.03.2019

(bei Nichtteilnahme ist die Lehrgangsgebühr zu entrichten oder ein Ersatzreiter zu stellen)

Michael Born

Email: born@srv-bielefeld.de


Unter Angabe von Name, Tel.-Nr., Email-Adresse, Verein, Leistungsklasse in der Dressur, Alter d. Pferdes, Turniererfolge Pferd+Reiter.

 

Rückfragen sind zu richten an:

Stefanie Ganzemüller, Tel.: 0175 / 507 6 508, Email: ganzemueller@t-online.de

 

Achtung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt! Die Trainingseinheit dauert jeweils 60 min mit max. 4 Reiter

Die Bekanntgabe der Gruppen und genauen Zeiten erfolgt ca. 10 Tage vor Lehrgangsbeginn.

===============================================================================

 

Bericht zum Dressurlehrgang vom 01.-03.02.19 mit Anne Horstmann auf der Reitsportanlage Sonntag

3-tägiger Dressurlehrgang mit Anne Horstmann

In diesem Jahr war es den Verantwortlichen des Stadtreiterverbandes Bielefeld gelungen mit Anne Horstmann eine namhafte und äußerst engagierte Ausbilderin für den Dressurlehrgang zu gewinnen. Zudem konnte Wiebke Böke, seit 2018 Vorstandsvorsitzende im Verband, mit Hilfe Ihrer guten Kontakte in die Reitsportszene Martin Sonntag gewinnen dem Stadtreiterverband seine helle und große Reithalle unkompliziert zur Verfügung zu stellen. Dadurch hatten die Reiterinnen beste Voraussetzungen die hilfreichen Tipps positiv umzusetzen, lediglich die Kälte machte den Beteiligten ein wenig zu schaffen.

Steffi Ganzemüller, zuständig für Ausbildung und Lehrgänge, hatte sich im Vorfeld mit Anne Horstmann ein Konzept für möglichst viele Teilnehmer überlegt. Insgesamt waren 28 Teilnehmer dem Aufruf zum diesjährigen Lehrgang gefolgt. Aus Sicht des SRV ist positiv zu vermerken, dass die Hälfte der Teilnehmer jugendliche oder junge Reiter waren, denn die wurden wie in den Vorjahren auch, erneut finanziell unterstützt – Jugendförderung steht weiterhin im Focus der Verbandsarbeit.

Am ersten Tag stand die Erarbeitung der Lösungsphase im Vordergrund, während am Folgetag die Teilnehmer in der großen Halle vor der eigentlichen Übungseinheit diese Lösungsphase selbständig umsetzen sollten. Dabei hatte die Ausbilderin immer ein Auge auf die Reiter, während sie sich im Detail um je ein Reiterpaar kümmerte. Kurze, aber sehr intensive Übungseinheiten ohne dabei Pferd und Reiter zu überfordern war das Ziel des Konzeptes. Am dritten Tag wurden dann neue Impulse und Hilfengebungen erarbeitet, immer orientiert an den Fähigkeiten des Reiters oder des Pferdes. Von der einfachen Zügelführung bis hin zur Passage wurde auch den Zuschauern die Umsetzung praxisnah erklärt.

In positiver Erinnerung bleibt allen Anwesenden der ausnehmend motivierende und engagierte Unterrichtsstil von Anne Horstmann.

Auf dem Foto v.l.n.r.

Jasmin Baehr auf Cryspie (Brake), Steffi Ganzemüller, Gesa Birkemeyer auf Leonarda B (Brake), Wiebke Böke, Ausbilderin Anne Horstmann, Gaby Prante auf Bellissima (Vilsendorf), Betriebsleiter Reitsportanlage Sonntag Arne Schaub, Annik Hartmann auf Lacoste (Vilsendorf) und Lyn Skudelny auf Anna (BRFC).

 

===============================================================================

 

zentraler Dressurlehrgang im Februar 2019 (Plakat s.u.)

Termin:                             

Fr.  01.02.2019 Beginn vorauss. ab 15.00 Uhr

Sa.+So.  02+03.02.2019 Beginn vorauss. ab 9.00 Uhr

 

unter der Leitung von:         Anne Horstmann

Lehrgangsgebühr:              

Junioren u. Junge Reiter                       35,- €

Reiter und Senioren                             75,- €

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ort:                                   Reitanlage Martin Sonntag,

                                          Eickumer Str. 168, 33739 Bielefeld

 

Teilnahmevoraussetzung:       Alle Reiter/innen des SRV Bielefeld ab E-Niveau

                                            (Junioren und Junge Reiter werden bevorzugt)

 

Verbindliche Anmeldungen:    bis 14.01.2019

(bei Nichtteilnahme ist die Lehrgangsgebühr zu entrichten oder ein Ersatzreiter zu stellen)

Michael Born

Email: born@srv-bielefeld.de

 

Unter Angabe von Name, Tel.-Nr., Email-Adresse, Verein, Leistungsklasse in der Dressur, Alter d. Pferdes, Turniererfolge Pferd+Reiter.

 

Rückfragen sind zu richten an:

Stefanie Ganzemüller, Tel.: 0175 / 507 6 508, Email: ganzemueller@t-online.de

 

Achtung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt! Die Trainingseinheit dauert jeweils 30 min mit 2 Reitern, + 30 min selbständige Vor- und Nachbereitung

 

Die Bekanntgabe der Gruppen und genauen Zeiten erfolgt ca. 10 Tage vor Lehrgangsbeginn

Dokumente zum Download